Zum Seiteninhalt springen
Österreich

Produktdetails

Indikation

Empesin® ist zur Behandlung der Katecholamin‐re- fraktären Hypotonie im Rahmen septischer Schockzustände bei Patienten über 18 Jahren indiziert. Eine Katecholaminrefraktäre Hypotonie liegt vor, wenn trotz adäquater Volumentherapie und Einsatz von Katecholaminen der mittlere arterielle Blutdruck nicht auf Werte im Zielbereich stabilisiert werden kann.

Wirkstoff

Wirkstoff: Argipressin | Darreichungsform: Konzentrat zur Her- stellung einer Infusionslösung | Stärke: 40 I.E./2 ml

Zulassungsinhaber: Orpha-Devel Handels- & Vertriebs GmbH